05.02.02 13:58 Uhr
 17
 

1,4 Millionen Arbeitsplätze durch Konkurse in Europa verloren

Letztes Jahr mussten in Europa 199.500 Firmen Konkurs anmelden. Dabei verloren 1,4 Millionen Menschen ihren Arbeitsplatz.
Gegenüber dem Vorjahr war dies ein Anstieg um 5,9 Prozent.


Allein in Deutschland betrug der Zuwachs 18,7 Prozent (1,4 Millionen Arbeitsplätze bei 49.600 Firmenpleiten).

Weitere Länder mit einem starken Anstieg an Konkursanmeldungen sind Niederlande, Dänemark und Irland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mySTYX
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Million, Europa, Arbeit, Arbeitsplatz, Konkurs
Quelle: www.koeln.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?