05.02.02 12:30 Uhr
 169
 

F1: BMW Williams testet seit gestern mit zwei neuen Chassis

In Valencia testen seit gestern BMW-Williams und Renault. Es standen dabei Reifentests auf dem Programm. Dafür wurde die Strecke künstlich bewässert.

Es ist das erste Mal, dass BMW-Williams gleich zwei neue Chassis bei Testfahrten einsetzen kann. Der Wagen von Gene, dem dritten von BMW-Williams, stammt aus dem Vorjahr.


Insgesamt konnte das Team, mit allein drei Wagen 812 Kilometer zurücklegen. Die Testfahrten werden bis Sonntag weitergehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: BMW, Williams
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?