05.02.02 11:55 Uhr
 9
 

Musikkonzern EMI - Warnung vor Gewinnrückgang

Entgegen den Einschätzungen von Analysten gab der britische Musikkonzern EMI jetzt eine Gewinnwarnung heraus.

Ferner werde der Gewinn am Ende des Geschäftsjahres am 31. März nur etwa 150 Millionen Pfund betragen - prognostiziert waren bis zu 207 Millionen Pfund. Vor allem das Geschäft in Asien und den USA drücken die Gewinnerwartungen.

Stars des Konzerns sind unter anderem Kylie Minogue und Robbie Williams.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Musik, Warnung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veganz: Erste vegetarische Supermarktkette ist insolvent
Amazon: Flip-Flops mit Antlitz von Mahatma Ghandi empören indische Kunden
Allianz-Chef: "Wir können keinen Job garantieren"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veganz: Erste vegetarische Supermarktkette ist insolvent
"Schildkröte": "Dittsche"-Darsteller Franz Jarnach ist tot
Spielzeit für Resident Evil 7 bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?