05.02.02 11:55 Uhr
 9
 

Musikkonzern EMI - Warnung vor Gewinnrückgang

Entgegen den Einschätzungen von Analysten gab der britische Musikkonzern EMI jetzt eine Gewinnwarnung heraus.

Ferner werde der Gewinn am Ende des Geschäftsjahres am 31. März nur etwa 150 Millionen Pfund betragen - prognostiziert waren bis zu 207 Millionen Pfund. Vor allem das Geschäft in Asien und den USA drücken die Gewinnerwartungen.

Stars des Konzerns sind unter anderem Kylie Minogue und Robbie Williams.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Musik, Warnung
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?