05.02.02 10:34 Uhr
 24
 

Advanced Cell Technology (ACT) produziert Stammzellen ohne Sperma

Im vergangenen November machte die Firma Advanced Cell Technology (ACT) aus Worcester, MA (USA) weltweit Schlagzeilen, indem Forscher dort Vorstadien von embryonale Stammzellen hergestellt hatten.

Nun meldet die Firma, sie habe mehrere Zelltypen aus Stammzellen, bzw. ursprünglich aus 'Primaten-Parthenotes' (Embryonen, die aus unbefruchteten Eiern produziert werden), herstellen können.

Vier Eier produzierten Blastozyten. Eine erste Stammzelllinie aus einem 'Primaten-Parthenote' konnte hergestellt werden. Durch dieser Methode könnten die ethischen Probleme des therapeutischen Klonens umgangen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nmw.info
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Techno, Sperma, Stammzelle
Quelle: www.academicpress.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?