05.02.02 10:03 Uhr
 304
 

Der Mann und seine merkwürdige Leidenschaft: Küchenschaben

Die meisten Menschen ekeln sich vor Küchenschaben, aber nicht so bei dem 43-Jährigen Detlef Gasche. Der Tierarzt aus Brandenburg hat eine merkwürdige Leidenschaft. Er sammelt Küschenschaben und besitzt schon 3000 Schaben unterschiedlicher Art.

Die gesammelten Exemplare hat er über mehrere Jahre fein säuberlich mit Nadeln aufgespießt und so entstand diese große Sammlung. Vor 18 Jahren brachte er sogar eine Schabe aus Tadschikistan mit, die man bisher noch nie entdeckte.

Nun wird diese Schabenart nach ihm benannt. Er hat nur ein großes Problem. Er sucht jetzt Menschen mit dem er seine verrückte Leidenschaft teilen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Küche, Leidenschaft
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?