05.02.02 08:37 Uhr
 183
 

1.FC Köln hat Interesse an holländischem Trainer

Der 1.FC Köln plant wohl doch nicht langfristig mit dem Interimstrainer Christoph John.
Martin Jol, der beim FC Bayern München seinerzeit 9 Bundesligaspiele absolvierte, soll angeblich heisser Kandidat auf den Trainerstuhl beim 1.FC Köln sein.

Momentan ist Jol beim holländischen Erstligisten RC Walwijk unter Vertrag. Bisher gab es noch kein Statement von Jol zu diesen Vermutungen.

Kölns Manager Linßen dazu: 'Wir stehen vor einem existenziell wichtigen Spiel in Mönchengladbach. Alle unsere Konzentration gilt diesem Spiel und nichts anderem. In dieser Situation führen wir keine öffentliche Trainerdiskussion.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aquaxos
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln, Trainer, Interesse
Quelle: www.teamtalk.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?