05.02.02 08:01 Uhr
 14
 

Gestern begann der Umbau des Hockenheimrings

Gestern begann der Umbau des Hockenheimrings, die Kosten für den Umbau werden auf 61 Millionen Euro veranschlagt.
Als Fertigstellungstermin ist der 28. Juli 2002 angesetzt.


Aber nicht nur Bagger und anderes Gerät war gestern am Hockenheimring anwesend, auch Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik waren anwesend. Darunter der Oberbürgermeister von Hockheim Gustav Schrank, Mercedes Sportchef Norbert Haug und weitere.

Ziel der Umbauarbeiten ist eine Verkürzung der Rennstrecke, sowie Neubauten von Tribünen im Innenbereich der Strecke.
Diese Veränderungen sind von Bernie Eccleston gefordert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Umbau, Geste, Hockenheim, Hockenheimring
Quelle: www.f1plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?