05.02.02 00:34 Uhr
 663
 

Intel präsentiert 10 GHZ CPU

Die CPU Entwicklung hat sich in den letzten Jahren ziemlich gemausert. Doch jetzt hat das Intel-Labors auf der International Solid-State Circuits Conference sein neues Meisterstück präsentiert.

Body Bias, Adaptive Body Bias und Complementary Signal Generator so lauten die Zauberworte die es erlauben, leistungsfähige Transistoren mit geringer Stromaufnahme sehr dicht auf ein Silizium-Die zu verfrachten.

Die Transisotoren der zwei Demonstrationschips verbrauchen durchschnittlich 23% weniger Strom als seine Vorgänger CPU's. Die in 0,13-Mikrometer-Technik Mini CPU's sind in der Lage bis 5 beziehungsweise 10 GHz bei Raumtemperatur zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, CPU
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?