05.02.02 00:26 Uhr
 108
 

Britney Spears und Prinz William: Königsfamilie verhinderte Treffen

Laut einem Bericht des 'Star' hat die englische Königsfamilie ein Treffen zwischen Britney Spears und Prinz William, die eine E-Mail-Freundschaft pflegen, verhindert.

In einem Interview gab der Popstar kürzlich bekannt, dass ein Treffen geplant war, es jedoch von Prinz William ohne Angabe eines Grundes abgesagt wurde.

Mit dem Grund, dass wenig bekleidete Popstars kein angemessener Umgang für Mitglieder des Königshauses sind, wurde William von Vater Charles und Queen Elisabeth II. unter Druck gesetzt und sagte schließlich das Treffen ab.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Prinz, König, Treffen, Prinz William
Quelle: www.ticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?