04.02.02 22:00 Uhr
 26
 

Jutta Bauer bekommt katholischen Kinderbuchpreis

Zum 13. Mal vergab nun die Deutsche Bischofskonferenz der katholischen Kirche ihren Kinder- und Jugendbuchpreis für das Jahr 2002. Mit der Auszeichnung ist auch ein Preisgeld von 5100 Euro verbunden.

Er geht an die Schriftstellerin und Illustratorin Jutta Bauer aus Hamburg. Sie bekam den Preis für das Kinderbuch 'Opas Engel', das im Hamburger Carlsen Verlag erschienen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bauer, Kinderbuch
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?