04.02.02 20:12 Uhr
 319
 

Die schnellsten zugelassenen Autos in Deutschland

Obwohl das Verkehrsaufkommen immer weiter steigt und somit schnelles Fahren immer weniger möglich ist, steigt die Höchstgeschwindigkeit der hergestellten Serienfahrzeuge im Durchschnitt immer weiter an.

Während einige Autohersteller ihre Wagen bei 250 km/h elektronisch abregeln, gibt es inzwischen sechs Fahrzeuge zu kaufen, die mehr als 300 km/h fahren (von Lamborghini, Ferrari, Porsche und Aston Martin).

In naher Zukunft werden aber noch jede Menge neue Modelle eingeführt, die weit jenseits der 300 km/h Marke liegen. Den ersten Platz belegt der Bugatti EB 16.4 Veyron, der mit 16 Zylindern und 1001PS auf 406 km/h kommen soll.


WebReporter: DrScratch
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: www.auto-news24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?