04.02.02 19:46 Uhr
 297
 

Hightech-Klos schließen automatisch - in den Zügen stinkts zum Himmel

Eigentlich waren Sie der Stolz der Schweizer Bahn und sollten die Plumpsklos ersetzen. Die schwedischen Klos der Expo-Bahn haben jetzt ein Problem - sie melden 'Tank voll' auch wenn dem nicht so ist. Sie sperren dann automatisch zu.

Zusätzlich sind die meisten Hightech-Einrichtungen zumeist 'ausser Betrieb'. Seit 1800 Tagen sind sie im Einsatz - doch jetzt erst, wo die Expo näher rückt, soll das Problem gelöst werden. In 100 Tagen soll das Problem gelöst sein.

Sicherheitshalber, so berichtet 'blick' sollte man möglichst wenig trinken und vor der Reise aufs WC gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Himmel, Hightech
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen Düsseldorf: Frau muss dringend aufs Klo und parkt mit Smart in Terminal
Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?