04.02.02 17:45 Uhr
 490
 

Neue Version des smart wird gebaut - der 'crossblade'

Der Autokonzern DaimlerChrysler gab am Montag bekannt, dass von dem Kleinwagen smart eine neue Version gebaut werden soll. Der 'crossblade' soll als Zweisitzer, ohne Dach, Türen und ohne Windschutzscheibe auf den Markt kommen.

Die Modellreihe soll limitiert auf 2.000 Stück hergestellt werden. Der 'crossblade' ist ab Juni 2002 im Handel zu haben und soll 21.000 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Version
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
Parfümerie-Kette Douglas zieht sich komplett aus Türkei zurück
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?