04.02.02 16:53 Uhr
 12
 

Keine Einigung zur Finanzierung der ersten Transrapid-Strecken

Bundesfinanzminister Hans Eichel und Verkehrsminister Kurt Bodewig trafen sich heute um über die Finanzierung der ersten beiden Strecken des Transrapid zu verhandeln.
Dabei konnten sie jedoch keine Übereinkunft erzielen.

Bodewig will die nötigen Gelder (2,3 Milliarden €) so schnell wie möglich bereitstellen lassen. Eichel hingegen sieht dafür erst ab 2004 eine Notwendigkeit.

Bei einem weiteren Thema, dem Nahverkehr, welches bei dem Treffen besprochen wurde gab es ebenfalls keine Einigung.


WebReporter: mySTYX
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Finanz, Einigung, Strecke, Finanzierung, Strecken
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Spitze spricht sich einstimmig für Sondierungsgespräche mit Union aus
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?