04.02.02 14:26 Uhr
 2
 

Motorola kooperiert mit Nortel

Der Bereich Broadband Communications des Chip-Herstellers Motorola Inc. und die kanadische Nortel Networks Corp. haben am Montag ein Abkommen unterzeichnet, das den Einsatz von VoIP (Voice over Internet)-Ausrüstung und die Bereitstellung von Verkaufs- und Netzwerk-Diensten für Breitband-Betreiber vorsieht.

Beide Unternehmen teilten zudem mit, dass sie bereits gemeinsam an dem Aufbau eines VoIP-Netzwerks für ish, ein zu Callahan Associates gehörendes Unternehmen, arbeiten. Das Netzwerk wird ish-Kunden Sprach- und Datendienste zur Verfügung stellen.

Die Aktie von Motorola schloss am Freitag in New York bei 13,18 Dollar, die von Nortel Networks bei 7,07 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Motorola
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?