04.02.02 12:37 Uhr
 78
 

Formel 1 - Frentzen soll angeblich für Arrows testen

Wie die deutsche Presse-Agentur heute meldet, soll Heinz-Harald Frentzen angeblich in dieser Woche den neuen Arrows testen. Eine Sprecherin des Rennstalls wollte jedoch diese Mitteilung weder dementieren noch bestätigen.

Über eine Verpflichtung Frentzens bei Arrows kam nur ein knappes: 'Wir können nichts über unseren zweiten Fahrer sagen. Wir hoffen, dass wir ihn bald bekannt geben können.'

Auch Monte Field, Berater von Heinz Harald Frentzen, gab keine weiteren Erklärungen: 'Noch ist nichts entschieden. Auch die Berichte über Testfahrten von Heinz-Harald bei Arrows sind reine Spekulation.'


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?