04.02.02 11:19 Uhr
 12
 

Schadensbilanz: Immer mehr Erdbeben-Opfer in der Türkei bekannt

Wie bereits bei ShortNews berichtet, ereignete sich gestern morgen um 8:11 ein Erdbeben der Stufe 6 auf der Richterskala in der Türkei.

Die Zahl der Opfer steigt: Während gestern offiziell 35 Tote und 111 Verletzte bekannt gegeben wurden, handelt es sich jetzt bereits um 42 Todesopfer.

1999 gab es zwei wesentlich gravierendere Beben in der Türkei, die damals knapp 18000 Menschen das Leben kosteten.


WebReporter: Shuggie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Opfer, Türke, Schaden, Erdbeben
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?