04.02.02 11:14 Uhr
 170
 

Daum kommt nicht zum 1.FC Köln

Alle Spekulationen um eine Rückkehr von Trainer Christoph Daum zum 1. FC Köln hat der Betroffene selbst beendet. In einem Interview mit einem türkischen Journalisten schließt Daum einen Wechsel in die Bundesliga aus.

Daum geht weiter davon aus, dass er nicht mehr in Deutschland arbeiten wird. Er habe in den letzten Monaten zuviel 'erlebt', in Deutschland, so Daum weiter.

Im gleichen Atemzug kündigte der Präsident von Besiktas Istanbul an, er wolle Daum bis zum Jahr 2005 an den Verein binden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?