04.02.02 09:45 Uhr
 15
 

Advanced Cell entwickelt Nieren aus Stammzellen

Das Biotechnologie-Unternehmen Advanced Cell Technology meldete, es sei ihren Forschern gelungen, kleine Nieren aus geklonten Kuh-Embryos zu entwickeln. Die Nieren produzieren Urin, und nun werde untersucht, ob die Organe auch bei allen anderen Aufgaben gut funktionieren.

Das Unternehmen will seine Erkenntnisse in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift veröffentlichen. Kuh-Embryos eignen sich für diese Forschung, weil diese Tiere ein ähnlich hoch entwickeltes Immunsystem wie die Menschen haben.

Der deutsche Bundestag einigte sich am vergangenen Mittwoch auf einen begrenzen Import embryonaler Stammzellen. Damit würdigte er auch die vielfältigen Therapie-Möglichkeiten gegen bisher unheilbare Krankheiten, die diese Forschung bietet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stammzelle, Niere
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?