04.02.02 09:45 Uhr
 6
 

Pharmacia unterbreitet öffentliches Kaufangebot für Abbott India

Das Pharma-Unternehmen Pharmacia Corp. unterbreitet den Privataktionären von Abbott Laboratories India vom 20. März bis 18. April ein öffentliches Kaufangebot, um weitere 20,0 Prozent der Unternehmensanteile zu erwerben. Die Aktionäre erhalten 243 Rupien je Aktie, was ein Bonus von 20,0 Prozent beinhaltet.

Das Unternehmen vereinbarte vergangene Woche mit Abbott Laboratories, 51,5 Prozent deren Tochter für 13,5 Mio. Dollar zu akquirieren. Pharmacia erwägt, das Geschäft von Abbott India zu reorganisieren und zu rationalisieren, um die Liquidität und Effizienz zu verbessern.

Die Aktien fielen in New York um 0,49 Prozent und schlossen bei 40,30 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Pharma
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?