04.02.02 08:15 Uhr
 96
 

Petrobas eröffnet neue Fabrik, dort wird nur Rennsprit hergestellt

Die brasilianische Öl-Gesellschaft „Petrobas“, hat eine neues Werk eröffnet, in dem nur Benzin für den Motorsport hergestellt wird. Damit hofft man noch mehr Geschwindigkeit bei den Rennwagen zu erreichen.


„Petrobas“ will damit hauptsächlich BMW Williams unterstützen, alleine für dieses Team stellt man 200.000 Liter Benzin her.

In dieser neuen Fabrik, sie befindet sich neben dem Entwicklungszentrum in Rio de Janeiro, wird das Benzin gemischt, welches dann bei Trainingsläufen und Rennen eingesetzt wird. Der Bau hat circa 1 Millionen US-Dollar gekostet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fabrik
Quelle: www.f1plus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne
In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?