03.02.02 19:22 Uhr
 359
 

Durch Toilettenpapier kam es zum Brand

In Lech brannte es gestern in der Rüfikopf-Tiefgarage. Die Täter sind zwei Jugendliche im Alter von 14-15 Jahren.

Die beiden hatten Klopapier angezündet. Das Feuer griff dann auf eine Gummimatte und schließlich auf die Wandverkleidung über.

Der Brand wurde dann von 25 Männern der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht.


ANZEIGE  
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Brand, Toilette
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mehrere Strafanzeigen bereits gegen Anne Will
München-Flughafen: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?