03.02.02 19:02 Uhr
 20
 

Markus Beerbaum kam auf Platz 2 in Palm Beach

Der Mannschafts-Weltmeister Markus Beerbaum (Thedinghausen) wurde beim Großen Preis von Palm Beach zweiter Sieger.

Er lieh sich von der Amerikanerin Alison Firestone ihren elfjährigen Wallachs 'Royal Discovery' mit dem er dann auch im Stechen 41,5 Sekunden fehlerlos verblieb.

Den Hut ziehen musste er lediglich vor dem siegreiche Amerikaner Norman dello Joio mit 'Glasgow', der mit 39,9 Sekunden den ersten Platz belegte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nachttigerin
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Palm
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?