03.02.02 18:51 Uhr
 28
 

2. Liga: Hannover 96 einfach nicht zu stoppen

Mit seinem heutigen 1:0-Sieg gegen die SpVgg Unterhaching (Tor: Kaufmann/37. Minute) festigte Zweitliga-Spitzenreiter Hannover 96 seinen ersten Tabellenplatz und baut seinen Vorsprung an der Spitze kontinuierlich aus.

Der ärgste Verfolger, der FSV Mainz 05, kam gegen den VfL Bochum über ein 1:1 nicht hinaus, büßte dadurch zwei Punkte ein und vermochte es somit nicht, Anschluss an die seit 20 Liga-Spielen ungeschlagenen Hannoveraner zu halten.

Mainz konnte lediglich die von Christiansen erzielte Bochumer Führung (63. Minute) durch einen von N'Kufo verwandelten (aber umstrittenen) Elfmeter ausgleichen.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Liga, Hannover, Hannover 96, 2. Liga
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?