03.02.02 14:15 Uhr
 1.461
 

Fotomodell Katie Price: Geburt soll via Internet übertragen werden

Diesen Entschluß fasste das Fotomodell, aber es soll nur teilweise kostenlos zu sehen sein. Ihr Sohn soll am 16.05.2002 auf die Welt kommen und alle Fans können das mitverfolgen. Laut Katie Price, will sie ihr Glück mit allen Fans teilen.

MU-Fußballer Dwight Yorke zweifelt seine Vaterschaft an und will das nun mit einem Vaterschaftstest klären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Geburt, Katie Price, Fotomodel
Quelle: www.meinestadt.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?