03.02.02 14:06 Uhr
 6
 

Pakistan für engere Wirtschaftsbeziehungen zu Libyen

Pakistan will im Juni 2002 in Tripolis eine Messe zu landesspezifischen Produkten abhalten um pakistanische Produkte auf dem libyschen Markt zu etablieren.

Während eines Treffens zwischen dem Vorsitzenden der pakistanischen EPB - Export Promotion Bureau, Tariq Ikram und dem libyschen Außenminister Abdel Rahman Shalgham werden engere Beziehungen u.a. in den Bereichen Politik und Wirtschaft angestrebt.


WebReporter: Libyen-News.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Pakistan, Libyen
Quelle: www.dawn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?