03.02.02 11:41 Uhr
 68
 

Scharping kritisiert USA wegen zu wenig technologischer Unterstützung

Die USA sind laut Scharping kaum interessiert, den anderen NATO-Staaten ihre Technologie preiszugeben, oder sie mit Technologie zu unterstützen. Die Militärs seien zu ungleich ausgestattet, meinte Scharping auf der Sicherheitskonferenz.

Wie SN bereits berichtete, hatte Robertson die USA gebeten, den Europäern bei der Erneuerung der Technologien zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Unterstützung
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lässt nach Interessenskonflikten bei Russland-Ermittlern suchen
Israel: Den Tempelberg dürfen nur noch Männer über 50 Jahren besuchen
"Willkürliche Verhaftungen": Wolfgang Schäuble setzt Türkei mit DDR gleich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Verhafteter Darknet-Admin erhängt sich in Gefängniszelle
Donald Trump lässt nach Interessenskonflikten bei Russland-Ermittlern suchen
Zwei Touristen sterben durch Erdbeben und Tsunami auf Insel Kos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?