03.02.02 08:41 Uhr
 51
 

112-jähriger Japaner neuer Rekordhalter im Guiness-Buch

Der 112-jährige Japaner Yukichi Chuganji ist der derzeit älteste Mann auf der Welt. Das Guinessbuch hatte Yukichi Chuganji kontaktiert, nachdem der ehemals älteste Mann gestorben war.

Der 112-jährige ließ durch seine Tochter (72 Jahre alt) mitteilen: «Ich habe nicht damit gerechnet, so alt zu werden, aber ich freue mich, die Nummer eins zu sein.»

Yukichi Chuganji hat 12 Urenkel und 7 Enkel.


WebReporter: FSN2
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Japan, Rekord, Buch
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?
US-Turner-Arzt gesteht siebenfachen sexuellen Missbrauch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?