02.02.02 23:32 Uhr
 1.454
 

Neonazis mit immer dreisterem Vorgehen im Internet

Ein Bericht von der 'Frankfurther Allgemeinen Sonntagszeitung': Im World-Wide-Web gehen Neonazis jetzt neue Wege. Sie erstellen nicht nur Internetseiten mit einschlägigen Propagandasprüchen, sondern sind nun aktiver.

So sprechen sie anscheinend willkürlich andere Internetbenutzer an und versuchen, sie von ihrer Ideologie zu überzeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Süße Natascha
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Neonazi
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?