02.02.02 19:14 Uhr
 4.757
 

Neue Polizeiautos - Amerika lässt grüßen

'Grille' - so nennen die Münsteraner Tester vom polizeitechnischen Institut ihr neues Martinshorn. Aber nicht nur die Akustik, sondern auch die Optik der neuen Polizei-Einsatzfahrzeuge wird sich verändern.

Aber nicht nur der Ton ändert sich, auch das blaue Blinklicht wird von zuckenden Stroboskop-Blitzen abgelöst. Das optische Outfit ist mit dem uns bekannten Polizeiauto nicht mehr zu vergleichen.

Aufblinkende Fahrlichter und fest installierte Videoüberwachung sollen zu den Standards gehören. Zu kontrollierende Fahrzeuge werden in Zukunft von hinten angehalten. Das ermöglicht den Beamten eine bessere Übersicht der Szenerie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, Amerika
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: 16 Tote bei schwerem Busunglück nahe Verona
Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?