02.02.02 15:29 Uhr
 66
 

Demo in München: Polizei mit Schlagstöcken

Wie das unabhängige Medienzentrum IMC berichtet, soll es um 14:37 zu einem Polizeieinsatz gegen die widerrechtlich durchgeführte Demonstration in München gekommen sein.

Die Polizei soll die Massen in der Frauenstraße/Zwingerstraße eingekesselt haben und ist dann gegen die Demonstranten vorgegangen.

Wie bereits auf ShortNews berichtet, hatten sich viele Globalisierungs- und Kriegsgegner trotz dem erteilten Versammlungs- und Demonstrationsverbot auf dem Marienplatz versammelt und gegen 13:32 die geplante Demonstrationsstrecke beschritten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: carlos-brutalos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, München, Schlag, Demo
Quelle: de.indymedia.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?