02.02.02 14:25 Uhr
 1.724
 

200 Milliarden Dollar für 3.000 Maschinen: F-35 - der neue US-Kampfjet

Das US-Militär bekommt ab 2008 neue Kampfjets: Der Nachfolger verschiedener bekannter Maschinen wie die F-14 Tomcat oder der F/A-18 Hornet heisst F-35 und wird von Lockheed Martin produziert.

Das US-Militär hat insgesamt 3.000 Maschinen mit einem Auftragsvolumen von über 200 Milliarden US-Dollar bestellt - damit ist das grösste Rüstungsgeschäft aller Zeiten perfekt. Die F-35 kommt in allen Disziplinen des US-Militärs zum Einsatz.

Sie werden entsprechend auch unterschiedlich ausgerüstet werden - einige Maschinen werden beispielsweise als Senkrechtstarter gebaut. Unter Experten gilt dieses Geschäft als unsinnig, da für heutige Kriegseinsätze nicht mehr federführend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Dollar, Kampf, Milliarde, Maschine, Kampfjet, F-35
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?