02.02.02 14:09 Uhr
 1.167
 

Murdoch rechnet mit Insolvenz von Kirch und droht mit Klage

Nach einem Bericht des Spiegel rechnet der Medienmogul und Chef des Medienkonzerns News Corp. mit einer Insolvenz der Kirch Gruppe, nachdem der Axel Springer Verlag eine Option zum Verkauf seiner Anteile eingelöst hat.

Murdoch macht sich offenbar sorgen, dass Kirch in Insolvenz geht, da er dann schlechte Karten für seine eigene Option hätte, die er im Oktober einlösen wollte, um ebenso Forderungen von 1,5 Milliarden Euro zu stellen.

News Corp. würde mit allen erdenklichen Mitteln gegen die Situation vorgehen, so die Mitteilung des Konzerns.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Klage, Insolvenz
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen
100 Millionen Euro Schaden: Betrüger schädigen Post mit erfundenen Briefen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?