02.02.02 13:55 Uhr
 118
 

Multimillionär Elton John wird immer "ärmer"

Die Verdienste des 54-jährigen Popsängers Sir Elton John sind im vergangenen Jahr um über die Hälfte gesunken. Die Einkünfte des Sängers fielen von 22,92 auf 9,74 Millionen Pfund.

Nach einem Streit mit seinem alten Freund und Manager durfte er nur für Gerichts- und Anwaltskosten acht Millionen Pfund hinblättern. Dabei hat sich auch herausgestellt, dass er rund 40 Millionen Pfund in 20 Monaten ausgegeben hatte.

Davon gingen 293.000 Pfund für Blumen drauf. 'Ich liebe Blumen', so Elton John. Doch laut 'The Sun' muss er jetzt anscheinend noch mehr Geld loswerden, denn die britische Steuerfahndung sei hinter ihm her.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: =ShER!ff=
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Elton, Elton John
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?