02.02.02 12:32 Uhr
 483
 

Bundeskanzler Schröder und der "Jugendwahn" in unserer Gesellschaft

In einem Interview mit der Zeitschrift 'Max' hat Gerhard Schröder auch etwas zu unserer Gesellschaft gesagt.

Er meinte, dass der 'Jugendwahn' schon ziemlich groß geworden ist. Er spricht dabei vor allem auch die Medien an. Er meint damit, dass die jungen Leute bevorzugt werden.

Durch diese Tatsache, sagt der Bundeskanzler, ist auch die Arbeitslosigkeit der älteren Bevölkerung so hoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jugend, Gesellschaft, Bundeskanzler
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?