02.02.02 12:31 Uhr
 1.675
 

Junge Eltern verlieren alte Freunde

Alte Freundschaften können laut einer Studie meist von jungen Eltern nicht mehr erhalten werden. 45% der Mütter sowie 38% der Väter klagen, laut einer Befragung des New Yorker Magazins 'Child', über dieses Vorkommnis.

1000 Eltern nahmen an dieser Umfrage Teil. Als Grund für den Wechsel wurde zumeist die geringere Flexibilität, die ein Kind mit sich bringt, genannt.

Aber die Eltern suchen sich auch gezielt andere Freunde, die beispielsweise auch ein Kind haben, oder zumindest ähnliche und neue Interessen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Junge, Freund, Eltern
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Eltern werden immer dreister": Schüler schwänzen zu Schulende wegen Flügen
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?