02.02.02 12:31 Uhr
 1.675
 

Junge Eltern verlieren alte Freunde

Alte Freundschaften können laut einer Studie meist von jungen Eltern nicht mehr erhalten werden. 45% der Mütter sowie 38% der Väter klagen, laut einer Befragung des New Yorker Magazins 'Child', über dieses Vorkommnis.

1000 Eltern nahmen an dieser Umfrage Teil. Als Grund für den Wechsel wurde zumeist die geringere Flexibilität, die ein Kind mit sich bringt, genannt.

Aber die Eltern suchen sich auch gezielt andere Freunde, die beispielsweise auch ein Kind haben, oder zumindest ähnliche und neue Interessen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Junge, Freund, Eltern
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immigration hat seit Jahren Verbrechen in den USA reduziert
Nach Brexit: Mehr Briten wollen Deutsche werden
Karlsruhe: Erstes Freibad öffnet heute seine Pforten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Italien: Ausländerfeindliche Aktion? Palmen vor Mailänder Dom angezündet
USA: Vergewaltigte Frauen müssen Tätern Umgang mit Kindern zugestehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?