02.02.02 10:47 Uhr
 4.415
 

Bin Laden plante Anschlag auf die Winter-Olympiade 2002 in Utah

Die amerikanische Intelligenzbehörde ist im Besitz beschlagnahmter, sorgfältig ausgearbeiteter Materialien von Al-Kaida-Mitgliedern über einen geplanten Terror-Anschlag auf die Winter-Olympiade 2002 in Salt Lake City, Utah (USA).

Die Al Kaida habe von seinen Anhängern detaillierte Pläne der Wasservorräte, elektrischen Strommasten und einigen bedeutenden Wahrzeichen von der Umgebung des Olympiadorfes anfertigen lassen.

Diese Erkenntnis gab der US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld am Donnerstag bereits bekannt, wonach er ebenfalls betonte, dass den Vereinigten Staaten noch grausamere Anschläge bevorstehen könnten als die vom 11. September (SN berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anschlag, Olympia, Laden, Winter, Olymp, Olympiade, Utah
Quelle: www.salon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?