02.02.02 10:34 Uhr
 24
 

Westafrikanische Fotoausstellung ab Sonntag in Düsseldorf

Am 03. Februar, kommenden Sonntag, eröffnet in Düsseldorf 'Flash Afrique', eine Fotoausstellung, die Fotografien westafrikanischer Künstler zum Schwerpunkt hat.

Bis zum 07. April sind die Exponate der sechs Künstler aus dem Senegal, Mali u.s.w. im NRW-Forum zu betrachten.

Auch Bilder von Seydou Keita, dem bekanntesten afrikanischen Fotografen werden zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Sonntag
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Göttingen: 16-Jähriger wird verdächtigt, seinen Vater erschossen zu haben
Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Erster Auftritt von Barack Obama nach Amtszeit: "Was war los, als ich weg war?"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?