02.02.02 09:35 Uhr
 109
 

Stürmer-Star Marcelinho mit 1,27 Promille in Berlin gestoppt

Mit seinem schwarzen Mercedes SLK kam der Stürmer-Star Marcelinho (Hertha BSC Berlin) von einem Essen mit Freunden. Mit 120 km/h rauschte Marcelinho an der Polizeistreife vorbei. Erlaubt waren 50 km/h. Unter Einsatz des Blaulichts stellte die Polizei ihn nach 1 km.

Zudem stellte man 1,27 Promille fest. Er hatte eine Flasche portugiesischen Wein getrunken. Hinzu kam, dass er nicht angeschnallt war und einen ungültigen Führerschein besaß. 1 Jahr muss er nun auf seinen Führerschein verzichten. Diverse Geldstrafen wurden zudem fällig.

Marcelinho dazu: „Ich kam um 23.30 Uhr von einer Geburtstagsfeier bei Freunden. Es tut mir so leid, ich habe einen großen Fehler gemacht. Das wird nie wieder vorkommen.“


WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Star, Promi, Promille, Stürmer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?