02.02.02 09:14 Uhr
 150
 

Opec wird Rohölförderung nicht weiter senken - sogar Erhöhung geplant

Entgegen anders lautenden Berichten (SN berichtete) wird die Gemeinschaft der Erdöl exportierenden Staaten die Fördermengen nicht weiter drosseln.

Es wird sogar in Betracht gezogen, je nach Bedarf durch die sich wieder erholende Konjunktur die Fördermengen im Laufe dieses Jahres wieder zu erhöhen.

Nachdem sich die Ölpreise weiter gefestigt haben, ist es nun nötig, dass alle exportierenden Länder das Angebot gemäß der Nachfrage halten, teilte ein Sprecher der Opec mit. Nur so könne eine Preis-Kollaps verhindert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erhöhung, Rohöl, OPEC
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei kritisiert CDU-Doppelpassbeschluss: "Kniefall vor AfD"
Carolin Kebekus und Serdar Somuncu sollen seit Jahren heimlich verheiratet sein
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?