01.02.02 21:25 Uhr
 17
 

2. Liga : Knappe Siege für Frankfurt und Duisburg - Remis in Saarbrücken

Bei den Freitagsspielen der zweiten Fussball-Bundesliga setzten sich Eintracht Frankfurt (beim FC Schweinfurt) und der MSV Duisburg (beim SSV Reuttlingen) jeweils auswärts knapp mit 1:0 durch.

Das Tor des Tages für die Frankfurter erzielte Jens Rasiejewski. Für die Duisburger, deren Keeper Brasas einen Elfmeter von Frommer in der 62. Minute halten konnte, traf Marc Kienle (19. Minute).

Der MSV ist nun zwölfter der Tabelle. Die dritte Partie zwischen Saarbrücken und dem Karlsruher SC endete 1:1 Unentschieden. Die Saarbrücker Führung durch Kaltai (30.) konnte Waterink in der 68. Minute egalisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankfurt, Liga, Duisburg, 2. Liga, Saarbrücken
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?