01.02.02 19:16 Uhr
 16
 

Broadway: Comeback für "The Elephant Man"

Im März 2002 wird am Broadway ein Revival des Schauspiels 'The Elephant Man' seine Premiere feiern.
In den Hauptrollen: Rupert Graves, Billy Crudup und Kate Burton.

David Aukin, Produzent der Show, wollte seine Neuinszenierung ursprünglich am Londoner West End an den Start schicken, entschied sich aber für den Broadway, als Billy Crudup für eine der Hauptrollen zusagte.

Für die Regie wurde Sean Mathias verpflichtet.
Die Previews starten im Royale Theatre am 26. März 2002.
Zuletzt war 'The Elephant Man' 1979 am Broadway zu sehen.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Comeback, Broadway
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?