01.02.02 19:13 Uhr
 368
 

Brasilianische Polizei droht Big Brother-Haus zu stürmen

Der Grund für diesen Polizeieinsatz ist, dass sich unter den brasilianischen Big Brother-Kandidaten ein illegaler Einwanderer befindet.

Innerhalb von acht Tagen hat der Kandidat das Land zu verlassen, falls nicht, wird die brasilianische Polizei das BB-Haus stürmen und die betreffende Person des Landes verweisen.

Der zuständige Fernsehsender wusste von alle dem nichts und erklärt, dass sie über zwölf Ersatzkandidaten verfügen, falls jemand das BB-Haus unerwartet verlässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Haus, Big Brother
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?