01.02.02 18:14 Uhr
 29
 

Kleiner Junge von Müllwagen gerammt

Bei dem Versuch eines sechsjährigen Jungens an einem haltenden Müllwagen vorbeizufahren, ist dieser lebensgefährlich verletzt worden.

Der Müllwagen, der gerade mit dem Entleeren einer Mülltonne fertig geworden war, wollte gerade in dem Moment wieder losfahren, als der Junge zum Überholversuch ansetzte. Als der Müllwagen wieder anfuhr, erfasste er den Jungen.

Nur durch lautes Schreien einer Passantin, wurde der Fahrer des Müllwagens auf den Jungen aufmerksam und konnte noch stoppen, bevor er den Jungen gänzlich überrollte. Der Junge musste in eine Spezialklinik geflogen werden und schwebt in Lebensgefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wurzel82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Klein
Quelle: www.bbv-net.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"
Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby