01.02.02 16:43 Uhr
 432
 

Extrem Werbespot für XBox: Kind bei Geburt aus dem Schoss geschossen

Microsoft startet die Werbekampagne für die XBox. Die groß angelegte und sehr kostspielige Werbekampagne beginnt in Deutschland mit einem TV-Werbespot. Man möchte mit starken Bilder und mindestens genau so starken Botschaften glänzen.

Dazu lädt auch die Webseite der XBox ein namens 'playmore.com'. Der Inhalt der ersten Werbespots zeigt eine Frau im Krankenhaus bei einer Geburt. Das Kind wird förmlich aus dem Schoss der Mutter geschossen und durchgerüttelt.

Auf die Bilder folgt dann der Slogan: 'Play More', der das Markenzeichen für die XBox werden soll.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Geburt, Werbespot
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?