01.02.02 16:16 Uhr
 454
 

Weltweit grösste Anti-Raucher-Kampagne startet am Aschermittwoch

In rund 100 Staaten wollen Raucher ab Aschermittwoch die Finger von Zigaretten lassen und die damit weltweit grösste Antiraucher-Kampagne starten. Wer vier Wochen lang keine Tabakwaren mehr konsumier, kann auch Preise gewinnen.

Das Krebsforschungszentrum in Heidelberg hat 'Gewinne' von 10.000 Euro ausgesetzt. Dazu gibt es in Apotheken, Praxen und Krankenhäusern Teilnahmekarten.

Bereits vor zwei Jahren konnten 12% der Teilnehmer an einer ähnlichen Aktion 'Quit & Win' einen Erfolg verbuchen und gaben bei einer Befragung an ein Jahr lang nicht geraucht zu haben.


WebReporter: Die Schwarzen Reiter
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Rauch, Kampagne, Raucher, Asche
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?