01.02.02 13:26 Uhr
 43
 

Kleiner Junge stirbt an Verletzungen - Mutter und Freund festgenommen

In Berlin, genauer gesagt im Stadtteil Köpenick, ist ein 3-jähriger Junge jetzt im Krankenhaus gestorben. Er hatte starke Verletzungen. Die Ärzte gehen von einer monatelangen Vergewaltigung aus.

Die Hauptangeklagten sind nun die Mutter des Kleinen und ihr Freund. Ihenen wird gemeinschaftlicher Mord zugesprochen. Die Angeklagten haben sich allerdings noch nicht dazu geäussert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mariechen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Junge, Freund, Verletzung, Klein
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kopenhagen: Grausam zugerichteter Frauentorso aufgetaucht
Bundesverfassungsgericht stärkt Hartz-IV-Empfänger-Rechte bei Heizkosten
Indien: Gericht untersagt islamische "Sofort-Scheidungen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?