01.02.02 11:36 Uhr
 55
 

Wadenwickel bei Kindern gut gegen Fieber

Normalerweise sollte die Körpertemperatur eines Kindes zwischen 36,5 und 37,5 Grad Celsius liegen. Bei über 38 Grad spricht man dann von Fieber. Aber die Körpertemperatur kann sich bei Kindern auch beim Spielen sehr schnell erhöhen.

Wadenwickel sollen in diesem Fall sehr gut sein, sagte die Ärztin Nadolski - Standke in einem Interview. Dabei sollten nur zwei einfache Handtücher in warmes Wasser gelegt werden und dann nach einem kurzen Auswringen um die Waden des Kindes gelegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fieber
Quelle: www.gesundheitspilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?