01.02.02 10:18 Uhr
 2.643
 

"Hol doch mal die Oma aus dem Wasser" - Junge rettete 91-jährige Frau

Gestern Nachmittag ist der 13 Jahre alte David Feck in Köln zum Helden geworden, denn er rettete eine 91-jährige Frau aus den Fluten des Rheins. Die Frau hatte einen Schwächeanfall beim Spazierengehen am Ufer bekommen und war ins Wasser gefallen.

David war der Einzige, der mutig genug war und sofort hinterher gesprungen ist, um die Frau aus dem Wasser zu holen. Erwachsene am Uferrand schauten bloß und riefen sogar: 'He, wollt ihr nicht mal die Omi aus dem Wasser holen.'

Der Frau geht es mittlerweile wieder besser. Sie wurde allerdings im Krankenhaus wegen Unterkühlung behandelt. Ohne die Hilfe des mutigen Jungen wäre sie wahrscheinlich ertrunken. Ihren Retter will sie jetzt schnell kennenlernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Junge, Wasser, Oma
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Clickbait-Falle Huffingtonpost



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?