31.01.02 20:56 Uhr
 52
 

Bundeswehr plant Kenia-Einsatz

Aufgrund des internationalen Anti-Terror-Einsatzes plant die Bundeswehr die Stationierung von etwa 100 Soldaten in Kenia.

Schon seit Anfang der Woche soll sich ein Aufklärungstrupp in der Hafenstadt Mombasa aufhalten. Die Soldaten sollen die Eignung des Standortes und vor allem die des Flughafens prüfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SaReVoK
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Einsatz, Bundeswehr, Kenia
Quelle: www.koeln.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen E